Menü ausklappen+

Gedruckte steaks

modern meadow logo

modern meadow logo
endlich mal eine gute Nachricht, wenn es darum geht verantwortungsbewusst Fleisch  zu genießen.
Die Firma Modern Meadow hat zwar noch keine spannende Internetseite, sie möchte in Zukunft aber eine große nummer in der weltweiten Fleischproduktion spielen.
Anders als bei werder bremen wiesenhof sollen hier jedoch keine echten Tiere zusammengepfercht werden.
Modern Meadow möchte in den noch recht jungen Markt für das drucken von Lebensmitteln einsteigen.
Da einige der Mitgründer bereits vorher mit der Herstellung künstlichen Gewebes zu tun hatten, war Fleisch wohl recht naheliegend.
bleibt noch zu erwähnen, dass das so produzierte Fleisch natürlich eine viel bessere Ökobilanz haben soll als das auf natürliche weise gewachsene.
woran das liegt wissen wir natürlich alle – liebe kühe euer methanhaushalt ist nicht tragbar.
Wisst ihr wer sein Geld, in solche Sachen investiert?
Peter Thiel, der Mann der sich früh genug bei Facebook eingekauft hat, davor bei paypal war und inzwischen recht gut leben kann.
Ich bin gespannt wie es hier weiter geht.
Spannend finde ich es allemal, so kann wenigstens niemand mehr behaupten, dein steak ist viel größer als meins.
ich freu mich ja auf den tag, an dem bei jedem in der küche solch ein gerät zum Fleisch drucken steht, befüllt mit frischem künstlichen Gewebe und einer Nährflüssigkeit.

Schokomüsli
Rucolasalat

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.