Menü ausklappen+

Video – Wie entstehen die Burger auf den Mäccesplakaten


Mc Donalds erklärt „ganz ohne zu flunkern“ wie die fotos Ihrer Werbekampagnen entstehen und warum die burger in der Tüte dann doch anders aussehen als auf den Plakaten.
Das jede menge gephotoshopt wird sollte wohl jedem klar sein, hier sieht man aber auch einmal den ganzen Ablauf vor der retusche, der arme mensch in der post tut mir auch ein bisschen leid.
er muss jeden tag versuchen aus sch***e gold zu machen.
Was ich von mc donalds halte dürfte eigentlich bekannt sein, interessant ist es dennoch.

Erdbeertoast
Antipasti-pizza

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.