Menü ausklappen+

iphone kuchen

iphone-kuchen.jpg

Iphone kuchen
ach du meine güte, da backt doch tatsächlich jemand über 8 Stunden einen kuchen in Form eines iPhones.
8 Stunden!
Ok, viel zeit fällt auf die fuddelarbeit wie beispeilsweise app-icons basteln, alles schön glatt ziehen und überhaupt.
Wenn ich mir das Rezept anschaue erhärtet sich bei mir der Verdacht, dass es eh viel mehr zum Dauerhaften Dekorieren der Wohnung gedacht ist als zum Tatsächlichem verspeisen.
Immerhin werden hier so mir nichts dir nichts 2,5kg Rollfondant (zuckermasse) zum abdecken verwendet, der eigentliche Kuchen dürfte also nahezu luftdicht verpackt sein.
Wenn ihr zeit habt, schaut euch das in meinen Augen extrem langweilige video an.
wenn ihr morgen oder Übermorgen frei habt, könnt ihr den Kuchen auch backen, ich würde dafür einen Platz auf der Couch anbieten, Getränke gehen aufs haus.

BURGER
Apfel und banane

1 Kommentar

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.